Gymnastik

Die Stunde beginnt mit dem 10-minütigen Aufwärmen mit Musik. Hierbei werden die Herz-Kreislauf-Tätigkeit und die Atmung der kommenden Belastung angepasst und der Muskelstoffwechsel wird angeregt, z.B. durch Gehen, Laufen, durch Koordinations- und Lockerungsübungen. Dem Hauptteil der Stunde ist das Ganzkörpertraining gewidmet, in Form von Gleichgewichts-und Beweglichkeitsschulung, Körperwahrnehmung, Dehnen und Kräftigen der Muskeln, Bänder und Gelenke.Den Abschluss der Stunde bildet ein 10-minütiger Entspannungsteil im Sinne der Reduktion von Spannung, um den Kreislauf allmählich wieder zu normalisieren und die Atmung zu beruhigen.

Aktuelle Termine und Kurse

Klicken Sie zur Anmeldung und für weitere Informationen auf den jeweiligen Termin...

Keine Termine gefunden
Icon Instagram
Icon Facebook